Paul Hümmer trifft Günter Wallraff in Berlin

Paul Hümmer und Hans-Günter Wallraff

03. September 2015

Paul Hümmer, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) im SPD Unterbezirk Rhön/Haßberge traf kürzlich mit dem Enthüllungsjournalisten und Schriftsteller Hans-Günter Wallraff auf einen Kongress zu prekären und befristenden Arbeitsverhältnissen in Berlin zusammen.

Wallraff ist durch seine Reportagen über diverse Großunternehmen, die Bild-Zeitung und verschiedene Institutionen bekannt geworden. Wallraff stellte auch sein jüngstes Projekt „Team Wallraff“ bei RTL vor. Wallraff ging auf die Ergebnisse einer Reportage zu den Jobcentern ein. Sein Vorwurf: Jobcenter schummeln bei der Bearbeitung von Hartz-IV-Anträgen - und zwar offenbar mit System. Das zeigen interne Dienstanweisungen, die ein Informant 'Team Wallraff'-Reportern zugespielt hat. Jobcenter-Mitarbeiter haben demnach die Anweisung die Bearbeitungsstatistik der Behörde besser aussehen zu lassen. Auch die Beschäftigten leiden unter dem jetzigen System da eine chronische Stellenunterbesetzung in den Jobcentern besteht.

  • 23.02.2017, 19:00 Uhr
    Öffentlicher Stammtisch des Ortsvereins Rothenbuch zum Thema "Nationalpark Spessart" | mehr…
  • 01.03.2017, 10:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch in Eltmann | mehr…
  • 01.03.2017, 18:00 Uhr
    SPD-Kreisverband Main-Spessart und SPD-OV Lohr - Politischer Aschermittwoch in Lohr | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto