Martina Fehlner, MdL und Fraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher, MdL sind mit den „Roten Radlern“

17. Juli 2014 | Kulturpolitik

Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Markus Rinderspacher, macht am 28. Juli 2014 auf einer Etappe seiner diesjährigen Sommertour mit den „Roten Radlern“ Station am Bayerischen Untermain. Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner freut sich schon auf ihren Landtagskollegen: „Ich finde es toll, dass sich unser Fraktionsvorsitzender in den Sattel schwingt und im Rahmen der Roten-Radler-Sommertour auch zu uns nach Aschaffenburg und an den Bayerischen Untermain kommt. Das zeigt das große Interesse meines Kollegen an den unterschiedlichen Regionen Bayerns mit ihren Besonderheiten, aber auch Problemen. Und so muss Politik nach meinem Verständnis auch sein – immer nah an den Menschen!“

Wie schon bei seiner letzten Bayern-Tour können auch in diesem Jahr wieder alle Radlbegeisterte gemeinsam mit Markus Rinderspacher und Martina Fehlner in die Pedale treten und die Heimat erkunden. Jede/r Interessierte kann sich ohne Anmeldung anschließen – natürlich auch für Einzelabschnitte.

Tourplan: Montag, 28. Juli 2014

10:00 Uhr: Treffpunkt Schlossplatz Aschaffenburg - Begrüßung durch die Landtags-abgeordnete Martina Fehlner und Bürgermeister Jürgen Herzing

10:15 Uhr: Empfang im Schloss Johannisburg – Begrüßung durch Dr. Thomas Richter, Leiter der Museen der Stadt Aschaffenburg, Informationen zum 400-jährigen Schlossjubiläum und Vorstellung der Pläne zur Aschaffenburger Museumsmeile

11:00 Uhr: Besichtigung Mainufer unterhalb des Schlosses mit Martina Fehlner, Gespräch über Umgestaltungspläne mit Bürgerbeteiligung, Attraktivitätssteigerung für Touristen

11:30 Uhr: Empfang im Aschaffenburger Bayernhafen, Rundfahrt mit Hafendirektor Wolfgang Filippi und kurzer Unternehmensbesuch Firma Pollmeier (Holzverarbeitung, modernstes Laubholzsägewerk Europas)

13:45 Uhr: Mittagsrast im Biergarten Hotel Brößler in Stockstadt/Main

14:30 Uhr: Empfang am Bahnübergang Stockstadt, Ortsmitte. Gespräch mit dem stellvertretenden Bürgermeister Dieter Trageser und Vertretern des SPD Ortsvereins zu den viel diskutierten Ausbauplänen der B26/B469 und zum Thema Bahnlärm

16:30 Uhr: Empfang im Weinberg, Großostheim, Gespräch mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Bettina Göller und Vertretern des SPD Ortsvereins, Weinverkostung mit der Großostheimer Weinprinzessin und Vertretern des Wein-bauvereins (Barbara Gilbert), Informationen zu den Themen Tourismusangebot, Führungsnetz Bachgau, Wein & Genuss

18:00 Uhr: Ausklang im Weinhaus Becker, Marktplatz Großostheim, Ortsmitte, offener Bürgerstammtisch mit Möglichkeit zur Diskussion mit Markus Rinderspacher und Martina Fehlner

19:00 Uhr: Rückfahrt nach Aschaffenburg (Ende der Veranstaltung)

  • 25.05.2016, 18:00 Uhr
    Lernen Sie Ewald Simon kennen | mehr…
  • 27.05.2016, 18:00 Uhr
    AG 60plus und SPD-OV Sulzbach - Heinz Schenk: Aus dem Leben eines Pioniers der Deutschen Fernsehunterhaltung | mehr…
  • 30.05.2016, 19:00 Uhr
    Fachgespräch "Öffentliche Förderungen, damit Wohnungsmieten bezahlbar bleiben!" | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto